Schachverein Gretenberg e. V.

Startseite « Verein « Hall of Fame « Pokalsieger Wolfgang-Seeler-Pokal

Pokalsieger Wolfgang-Seeler-Pokal

Der Wolfgang-Seeler-Pokal wird jährlich im K.-o.-System ausgespielt und geht zurück auf unser Gründungsmitglied Wolfgang Seeler, der den Pokal stiftete.

Bei der Austragung gab es im Laufe der Jahre unterschiedliche Modi bezüglich der Teilnahmeberechtigung. Ein Zeit lang waren in jedem zweiten Jahr ausschließlich Jugendspieler, im Jahr 2012 nur Spieler mit einer DWZ unter 1601 teilnahmeberechtigt.

Dies sind die Pokalsieger seit dem Jahr 2001:

2019    Matthias Kleine
2018    Matthias Kleine
2017    Wolfgang Ziaja
2016    Roland Rux
2015    Wolfgang Ziaja
2014    Roland Rux
2013    Michael Grenz
2012    Jörg Möller (Teilnahme bis DWZ 1600)
2011    Matthias Kleine

2010    Ausgefallen (Jugend)
2009    Thomas Becker
2008    Christoff Ohse (Jugend)
2007    Patrick Broska
2006    Christoff Ohse (Jugend)
2005    Reinhard Schröder
2004    Eduard Geier (Jugend)
2003    Artur Schönmaier
2002    Artur Schönmaier (Jugend)
2001    Wolfgang Ziaja

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »

4. Platz in der Bezirksliga

In der Abschlußtabelle der Bezirksligasaison 2018/2019 belegt die 1. Mannschaft einen guten 4. Platz.

3. PLatz in der Kreisklasse

Die Saison 2018/2019 beendete die 2. Manschaft auf dem 3. Platz.