Corona: Erneute Einstellung des Spielbetriebes

29. Oktober 2020


Auf Grund der getroffenen politischen Beschlüsse zur Bekämpfung der Corona-Pandemie muss der Spiel- und Trainingsbetrieb im niedersächsischen Schachsport mindestens bis zum 30. November 2020 komplett ausgesetzt werden.

Darüber hinaus hat der Vorstand beschlossen die Schachabende nicht nur für den November abzusagen, sondern gleich bis nach den Weihnachtsferien. Der erste Spieltag wäre dann, wenn es erlaubt sein sollte, der 13. Januar 2021. 

Wir wollen versuchen, unser jährliches Weihnachtsblitzturnier dem Schachserver www.lichess.com auszutragen. Weitere Infos hierzu folgen.